Festivals und Märkte

Connecting Cottbus 2017

Einreichungen für Pitchings und New Work in Progress

Das Koproduktionstreffen Connecting Cottbus ruft zur Projekteinreichung auf. Noch bis zum 28. Juli können Projekte mit Osteuropabezug für Pitchings und für Work in Progress eingereicht werden.

» mehr

Lisbon Docs 2017

Die vom European Documentary Network (EDN) ausgerichtete Finanzierungs- und Koproduktionsplattform Lisbon Docs, bietet Filmschaffenden die Möglichkeit, ihre Projekte vorzustellen und Koproduktionspartner zu finden.

» mehr

DOK Leipzig Co-Pro Market 2017

30. und 31. Oktober 2017, Einreichen bis zum 1. August

DOK Industry ruft Produzenten zur Einreichung für den 13. Co-Pro Market auf.
Rund 800 Einzeltreffen mit möglichen Koproduzenten, Kofinanzierern, Sendervertretern und anderen Profis stehen ebenso auf dem Programm wie Case Studies und Paneldiskussionen.
Es können pro Projekt maximal ...

» mehr

Nordische Filmtag Lübeck 2017 - Filmeinreichung

Die Nordischen Filmtage Lübeck, stellen im November wieder neue Produktionen aus Nordeuropa vor. Das Festival nimmt noch bis zum 1. August Filmeinreichungen entgegen. Auch Filme mit Bezug zu Schleswig-Holstein und Hamburg sind gefragt.
Termin: 1. bis 5. November 2017
Einreichen bis ...

» mehr

Baltic Event Co-Production Market 2017

Dieser zweitägige Koproduktionsmarkt für Projekte aus Nord- und Zentraleuropa findet im Rahmen des Black Nights Film Festival in Tallinn statt. Die Veranstaltung bietet Teilnehmern die Möglichkeit, Finanziers, Ko-Produzenten und Vertriebspartner für ihr Projekt zu gewinnen.

» mehr
(c) Sarajevo Film Festival
(c) Sarajevo Film Festival

CineLink beim Sarajevo Film Festival 2017

17. bis 19. August 2017 in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina

Das Sarajevo Film Festival veranstaltet im März 2017 den CineLink Co-Production Market. Produzenten können sich nun mit einem Spielfilmprojekt in Entwicklung bewerben. Die Projekte können noch einem frühen Entwicklungsstadium sein, im Februar muss es aber bereits eine ...

» mehr

Crossroads Co-production Forum 2017

Das Thessaloniki International Film Festival lädt vom 19. bis 21. November 2017 erneut zum Crossroads Co-Production Forum nach Griechenland ein. Noch bis zum 30. August können sich Produzenten aus dem Mittelmeerraum, aus den Balkanländern, aus Tschechien, Slowakei, Polen und ...

» mehr

Cartoon Springboard 2017

Im November veranstaltet Cartoon zum dritten Mal eine Pitching-Veranstaltung in Halle (Saale) mit Fokus auf Nachwuchstalenten aus der Animationsbranche. Cartoon Springboard richtet sich an Absolventen europäischer Hochschulen und bietet ihnen eine Plattform, um ihre Projekte vor ...

» mehr

IDFA Forum 2017

Der internationale Kofinanzierungs- und Koproduktionsmarkt für Dokumentarfilme ist im Rahmen der IDFA in Amsterdam einer der wichtigsten Treffpunkte Europas für Filmemacher, Produzenten, Redakteure, Förderer und Finanziers.

» mehr

Jetzt registrieren: MEDIA Umbrella bei der MIPCOM

16. bis 19. Oktober 2017 in Cannes

Unabhängige europäische Produzenten, Verleiher und andere Filmschaffende können sich ab sofort wieder für den Creative Europe MEDIA Umbrella auf der MIPCOM 2017 bewerben. Bei Interesse ist baldige Anmeldung ratsam, die Plätze werden auf first come first serve-Basis an Firmen ...

» mehr

European Short Pitch 2018

European Short Pitch ist eine einmalige Gelegenheit, Kurzfilmkoproduktionen in Entwicklung voran zu bringen. Angeboten werden ein Drehbuch-Workshop, gefolgt von Online-Sessions und schließlich dem Koproduktionsforum, bei dem sich Drehbuchautoren, Regisseure und andere Filmschaffende ...

» mehr
POKOT © RobertPaaka, BEUYS ©documenta Archiv_Schwerdtle_zeroonefilm, RÜCKKEHR NACH MONTAUK © Wild Bunch Germany 2017, Foto: Ann Ray, ANA MON AMOUR © PARADA FILM  Andrei Butica, DJANGO © Roger Arpajou
POKOT © RobertPaaka, BEUYS ©documenta Archiv_Schwerdtle_zeroonefilm, RÜCKKEHR NACH MONTAUK © Wild Bunch Germany 2017, Foto: Ann Ray, ANA MON AMOUR © PARADA FILM Andrei Butica, DJANGO © Roger Arpajou

MEDIA Filme bei der Berlinale

25 geförderte Filme zu sehen

In diesem Jahr sind 25 MEDIA geförderte Filme in den verschiedenen Sektionen der Berlinale zu sehen. Allen voran der Eröffnungsfilm DJANGO, das Regiedebut von Etienne Comars. Die Zero One Produktion BEUYS (DE) von Andres Veiel hat hier ebenfalls ihre Weltpremiere. Ziegler Film und ...

» mehr
 

Archiv