• 134.000 Euro gibt es für die Doku-Serie
    134.000 Euro gibt es für die Doku-Serie "1968mm", (c) Boekamp & Kriegsheim

    6,5 Millionen Euro für europäische TV-Projekte

    24 europäisch koproduzierte und finanzierte Serien und Filme werden mit 6,5 Millionen Euro gefördert, darunter sind sechs deutsche Produktionsfirmen, die über eine Millionen Euro erhalten. In Brüssel ... » mehr

  • Das satirische Drama
    Das satirische Drama "The Square" von Ruben Östlund, in Cannes 2017 mit der Goldenen Palme ausgezeichnet, startet mit Verleihförderung von MEDIA in 29 europäischen Ländern.

    Der neue Aufruf 12/2017 für selektive Verleihförderung

    Jede Woche starten in Deutschland Filme, deren Herausbringung von MEDIA gefördert wird. Fast 17 Millionen Euro haben deutsche Verleiher und Weltvertriebe in der ersten Halbzeit des MEDIA Programms aus ... » mehr

  • "No Country for the Poor", ein Dokumentarfilm der Berliner DocDays Production, ist eines der geförderten Projekte, Foto: DocDays Production

    Aufruf 21/2017 für TV Programming

    Produzenten von Fernsehprogrammen aller Genres können wieder Anträge im Rahmen von MEDIA TV Programming einreichen. Neu ist, dass auch zweite Staffeln von Serien die Höchstsumme von 1 Million Euro ... » mehr

  • Geplanter Kinostart 2018:
    Geplanter Kinostart 2018: "Die kleine Hexe", produziert von Claussen+Putz
    ® Claussen+Putz

    Deutsche MEDIA Bilanz für 2016

    MEDIA bleibt ein wichtiger Partner für die Filmbranche. Fast 14 Millionen Euro gingen 2016 aus Brüssel nach Deutschland, das sind 13,7 Prozent der gesamten europäischen Fördersumme. Nach wie vor ... » mehr

Produzentenförderung

Verleih und Vertrieb

Festivals und Märkte

Film Festivals »

Einreichtermine: 23.11.2017 für Festivals mit Start zwischen dem 01.05.2018 und dem 31.10.2018; 26.04.2018 für Festivals mit Start zwischen dem 01.11.2018 und dem 30.04.2019

Weitere Förderungen