Banken-Garantien für europäische Kino- und TV-Produktionen


"West of Liberty" ist ein sechsteiliger Spionage-Thriller mit Wotan Wilke Möhring, Matthew Marsh, Michelle Meadows und Lars Eidinger in den Hauptrollen. Die schwedische Anagram Filmproduktion erhielt Slate Funding. Partner der Produktion sind ZDF und SVT Schweden.
© Anagram & Network Movie, Fotografen: Fréderic Batier, Carolin Romano oder Martin Menke
"West of Liberty" ist ein sechsteiliger Spionage-Thriller mit Wotan Wilke Möhring, Matthew Marsh, Michelle Meadows und Lars Eidinger in den Hauptrollen. Die schwedische Anagram Filmproduktion erhielt Slate Funding. Partner der Produktion sind ZDF und SVT Schweden.
© Anagram & Network Movie, Fotografen: Fréderic Batier, Carolin Romano oder Martin Menke

Wer, wie, was?

Einreichtermin: fortlaufend

Es stehen 181 Millionen Euro zur Verfügung, die 1 Milliarde Euro an Kreditvolumen generieren sollen.

Seit Juli 2016 gibt es den vom European Investment Fund (EIF) verwaltete Banken-Garantiefonds von Creative Europe zur Stärkung kleiner und mittlerer Unternehmen der Kreativwirtschaft. Der Fonds ist eine Absicherung für Banken, die damit ermutigt werden sollen, leichter Kredite an kleine und mittlere Unternehmen zu vergeben. Über das Kreditinstitut IFCIC in Frankreich haben Banken aus ganz Europa inzwischen die Möglichkeit, von dem Garantiefonds zu profitieren.

www.ifcic.eu

ifcic - Institut pour le Financement du Cinema et des Industries Culturelles

Einreichtermin: fortlaufend

IFCIC übernimmt Garantien für Kredite von Europäischen Banken an unabhängige Filmproduktionen in Europa.

Download