Totally Serialized 2016

28. bis zum 30. Januar 2016, London, Großbritannien


Vom 28. bis zum 30. Januar 2016 findet in London erneut das Festival Totally Serialized statt. Im Rahmen des Festivals gibt es verschiedene Fachveranstaltungen, die in Kooperation mit den Creative Europe Desks Großbritannien und Frankreich stattfinden.

Der internationale Austausch und Koproduktionen sollen der anhaltenden Nachfrage nach Qualitätsserien begegnen. Auf dem Programm stehen unter anderem Paneldiskussionen um die steigende Relevanz und Beliebtheit fremdsprachiger Serienproduktionen (Why is Foreign Drama More in Demand?) oder die Herausforderungen und nationalen Unterschiede bei der Umsetzung eines Writers' Room (How Does the Writers' Room Work?).

Termin: 29. bis 31. Januar 2015, Industry Event: 29. und 30. Januar 2015 in London, Großbritannien
Kosten: Tagespass 60 Pfund, Zweitagespass 75 Pfund

Weitere Informationen zu Totally Serialized