Creative Europe Desk München sucht Assistenz der Geschäftsführung / Projektassistenz


Foto: Rayi Christian Wicaksono unsplash
Foto: Rayi Christian Wicaksono unsplash

Creative Europe Desk München sucht zum 16. 09. 2019 eine*n Mitarbeiter*in in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 20h/ Woche) als Elternzeitvertretung, befristet bis voraussichtlich 1. 04. 2020.

Wer wir sind
Als Teil eines europäischen Netzwerks von Beratungsbüros ist der Creative Europe Desk München Anlaufstelle für Filmschaffende und Games-Entwickler*innen im süddeutschen Raum. Wir informieren über die Fördermöglichkeiten des Creative Europe MEDIA Programms der Europäischen Union und stehen Antragsteller*innen mit Rat und Tat zur Seite.

Das europäische Förderprogramm Creative Europe MEDIA unterstützt den Verleih und Vertrieb europäischer Filme, die Projektentwicklung von Filmen für Kino, TV oder Online-Auswertung sowie von Videogames, es fördert international finanzierte TV-Produktionen sowie Filmfestivals, Filmmärkte und Fortbildungsangebote für die audiovisuelle Branche Europas.

Ihre Aufgaben
o Planung und Organisation von Veranstaltungen
o Beantwortung von Anfragen per Telefon und E-mail
o Vorbereitung von Berichten und Präsentationen
o Verfassen von Texten für Newsletter und Informationsmaterial

Was wir bieten
o Einblick in ein europäisches Förderprogramm
o Teilnahme an ausgewählten Events der Film- und Medienbranche
o Bezahlung in Anlehnung an TV-L E 13
o Einen Arbeitsplatz im Zentrum von München

Was Sie mitbringen
o Abgeschlossenes Studium
o Selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit Genauigkeit in Details
o Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen
o Freundliche, aufgeschlossene und professionelle Kommunikation, intern wie extern
o Bereitschaft zu reisen
o Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
o Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
o Erste berufspraktische Erfahrungen im Medienbereich sind wünschenswert.

Wie Sie sich bewerben
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bis zum
12. Juli 2019 an die Geschäftsführerin Ingeborg Degener: degener(at)ced-muenchen.eu