The Animation Workshop 2020: Visual Effects

August bis Dezember 2020 in Viborg, Dänemark.


© Animation Workshop 2020
© Animation Workshop 2020

Dieser 17-wöchige Kurs ermöglicht europäischen CG, Compositing und VFX Artists Weiterbildungen in den Bereichen VFX-Pipeline, fotorealistische Digitalelemente und FX und wie man diese in Live-Action-Footage integriert.
Vermittelt werden künstlerische und technische Inhalte, Film- und Game-Analyse in Gruppen- und Einzelsitzungen, Tutoring und Produktionssimulation.

Was Animation Network bietet:

  • einen Intensivkurs, der von führenden Fachleuten der Branche entwickelt wurde

  • praxisorientierte Seminare und Übungen von morgens bis nachmittags

  • ganztägiger Zugang zu deiner eigenen Workstation mit aktuellster Software

  • Kunst und didaktisches Material

  • Zugang zu Kamera-Equipment

  • ein professionelles Netzwerk

  • Zugang zu außer Lehrplan stehende Aktivitäten: Sport, Lectures, Parties usw.

  • 17 Wochen in einer kreativen Umgebung

  • Hilfe bei Wohnungssuche und Reisetipps


  • Gearbeitet wird mit Maya, Houdini, Vray, Mari, Photoshop, PFtrack, und Nuke.

    Termine: 17. August bis 11. Dezember 11 2020 in Viborg, Dänemark.
    Kosten: 3.400 Euro
    Deadline: Bewerben bis zum 10. Juni 2020

    Weitere Informationen auf animationworkshop.via.dk/