INA FRAME Tech 2020

Herbst 2020 in Turin, Italien


© INA
© INA

Das neu aufgelegte Seminar Ina Frame Tech bietet einen methodologischen und technischen Zugang sowie einen Überblick über die Rolle und Arbeit des Archivs, mit einem Fokus auf physical assets management, Digitalisierung und die Erhaltung von digitalen Objekten.
Das Seminar bietet an fünf Tagen Projektpräsentationen der Teilnehmer*innen, die Betrachtung der Herausforderungen audiovisueller Archive, die Aquisition digitaler Archive, Digitalisierung, Managementthemen und Case Studies im Hinblick auf die innovative Nutzung von Archivmaterial.

Die Schulung befasst sich auch mit spezifischen Trendthemen wie KI-Technologien, die auf AV-Archive angewendet werden, Sortierungsprozesse, Ausschreibungsverfahren, technische Spezifikationen für die Bereitstellung von Dienstleistungen usw.

FRAME Tech kombiniert verschiedene pädagogische Ansätze: Teilnehmer*innen nehmen an technischen und methodischen Vorträgen, partizipativen Workshops, Key Notes, Fallstudien usw. teil.
Die Referent*innen sind anerkannte Expert*innen aus verschiedenen europäischen Institutionen und Unternehmen.

Termin: Aufgrund der COVID-19-Situation wird das Training auf Herbst 2020 verlegt. Weitere Infos folgen.
Deadline: Der Call ist noch nicht offen.

Weitere Informationen zur Bewerbung: www.ina-expert.com