Torino Short Film Market 2019

21.-23. November 2019 in Turin. Bewerben bis zum 16. September 2019.


Der Torino Short Film Market versammelt jedes Jahr hunderte Produzent*innen, Filmemacher*innen und Verleiher*innen aus über 30 Nationen, um sich dem Thema Kurzfilm zu widmen. Es gehört zu den wichtigsten Short Film Industry Events auf dem europäischen Markt.

Der Torino Short Film Market zielt darauf ab, Produzent*innen und Filmemacher*innen mit den notwendigen Werkzeugen auszustatten, um ihre Projekte weiterzuentwickeln sowie neue Märkte und Zugänge für das Medium Kurzfilm zu eröffnen.
Der mittlerweile 4. Torino Short Film Market hält dafür viele Überraschungen bereit. Zum ersten Mal öffnet er sich beispielsweise für die Produktion von Shorts mit einem Pitch für Koproduktionen, die sich an Komödien richten. Vor allem Genre-Kino und Comedy sollen im Kurzfilmsektor mehr gefördert werden. Neben klassischen Kurzfilmprojekten sind auch VR-Projekte zur Einreichung aufgerufen, um die Grenzen zwischen Virtual Reality und dem erzählerischen Kurzfilm auszuloten.
Termine: 21.-23. November 2019 in Turin.
Deadline: 16. September 2019.

Mehr Informationen hier