ACE Producers Workshop 2018

Anmeldeschluss ist der 11. Juni 2018


Die "Ateliers du Cinéma Européen" - kurz ACE - unterstützen europäische Spielfilmproduzenten auf dem Weg zur erfolgreichen internationalen Koproduktion. Das ACE-Programm richtet sich an erfahrene, unabhängige Produzenten, die mindestens einen Kinofilm als ausführende Produzenten realisiert haben.
Im Rahmen von drei Workshops widmen sich die 16 bis 20 Teilnehmer sowohl der Entwicklungs-, Finanzierungs, sowie Firmenstrategie ihrer Projekte, gefolgt von individuellen Einzelbetreuungen bei der jährlichen Producer's Reunion.

Termine:
Content Development Workshop 8. bis 13. Oktober in Helsinki, Finnland
Financing Strategies Workshop 19. bis 25. November in Prag, Tschechien
Business Prospects Workshop 1. bis 4. April 2019 Amsterdam, Niederlande
Annual Reunion, offen für alle Mitglieder des ACE Networks 4. bis 7. April 2019, tbc.
Kosten: 6.000 Euro inklusive Unterkunft und Verpflegung, exklusive Reisekosten; es gibt außerdem Bewerbungskosten von 120 Euro. Nach der erfolgreichen Teilnahme an ACE werden die Produzenten in das Netzwerk aufgenommen, das 250 Euro Membership Fee jährlich kostet.
Anmeldeschluss: 11. Juni 2018

Weitere Informationen: ace-producers.com