Konferenz DOK Exchange am Donnerstag am 2. November in Leipzig


Foto: Thomas Dietze
Foto: Thomas Dietze

Creative Europe MEDIA unterstützt seit vielen Jahren das Leipziger Dok- und Animationsfilmfestivals (30. Oktober - 5. November 2017) und das DOK Industry-Programm. Neu seit letztem Jahr ist die Konferenz DOK Exchange am Donnerstag, 2. November. Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg unterstützt das eintägige Networking Event für Filmschaffende aus den Bereichen Animation, Dokumentarfilm und Interactive Storytelling.

Input geben 10 internationale Experten mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund. Ziel des diesjährigen DOK Exchange ist der Aufbau eines neuartigen Marktes für interaktive Prototypen aus den Bereichen VR, AR & 360° Projekten und die Diskussion neuer Erzählstrukturen, die über klassische Kinos und TV-Formate hinausgehen.
Zusätzlich steht Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg am 31.Oktober im Rahmen der Co-Production Meetings Rede und Antwort zum MEDIA Programm.
Termin: 2. November 2017, Leipzig
Anmeldefrist DOK Exchange: 15. Oktober 2017

Weitere Informationen: www.dok-leipzig.de