Baltic Event Co-Production Market 2017


Dieser zweitägige Koproduktionsmarkt für Projekte aus Nord- und Zentraleuropa findet im Rahmen des Black Nights Film Festival in Tallinn statt. Die Veranstaltung bietet Teilnehmern die Möglichkeit, Finanziers, Ko-Produzenten und Vertriebspartner für ihr Projekt zu gewinnen.

Unter den anwesenden Branchenmitgliedern finden sich neben Vertretern internationaler Vertriebe, Rundfunkanstalten, Festivals und Förderanstalten auch erfahrene Produzenten. Neben dem Koproduktionsmarkt bietet Baltic Event zudem ein "Works in Progress-Showcase" von Spielfilmprojekten in Produktion oder Postproduktion sowie den mit 20.000 Euro dotierten Eurimages Co-Production Development Award.
Termin: 29. November bis 1. Dezember 2017 in Tallinn, Estland
Anmeldeschluss: 15. August 2017

Weitere Informationen: be.poff.ee