Das Co-Production Forum Séries Mania 2015

22. bis 24. April 2015 in Paris


In Paris haben Produzenten, Regisseure und Redakteure beim European Co-Production Forum "Séries Mania" die Möglichkeit, ihre Projekte zu pitchen und nach Koproduktionspartnern zu suchen. Potentielle Kofinanziers wie Vertreter von Fernsehsendern, Regionalförderer und Vertriebsfirmen können dann in Einzelgesprächen getroffen werden. Zehn europäische Projekte werden für die Teilnahme ausgewählt. Bewerbungen sind noch bis zum 20. Februar möglich. Vorausgesetzt wird eine mindestens vierteilige TV Drama Serie in Entwicklung. Ralph Chistians, Produzent der Firma Molten Rock Media war 2014 zu dem Koproduktionsforum eingeladen und berichtet von seinen Erfahrungen.

"Wir wussten nicht was uns da erwartet, mitten in Paris. Meine Kollegin Katrin Hensel-Ovenden und ich waren natürlich stolz, dass unser Project "Power and Grace" als `der deutsche Beitrag´ mit internationalem Auswertungspotential ausgewählt worden war. Beim Pitching vor gut besetztem Plenum erzählten wir von Mord, Totschlag und Versicherungsbetrug in grossen Häusern unter den Reichen und Schönen. Das gefiel nicht nur den Franzosen! Daher hatten wir im Anschluss erfreulich viele One-To-One Meetings mit Sendern und Produzenten aus den Nordischen Ländern, UK, Frankreich und Benelux.
Die gesamte Veranstaltung war bestens organisiert, man verbrachte eigentlich die ganzen Tage mit den internationalen Kollegen, vom Frühstück bis zur Nachtfahrt auf der Seine. Der Vorteil von Séries Mania ist, dass es keine Massenveranstaltung ist, sondern Produzenten und Entscheider genug Raum für einen gründlichen professionellen Austausch haben. Daraus haben sich für uns neue Kontakte zu Fernsehspielchefs in Norwegen, Schweden und Frankreich ergeben, die inzwischen durch Mipcom und andere Märkte vertieft wurden und Resultate bringen."
In diesem Jahr ist das Pariser Séries Mania TV Festival Partner des Co.Production Market auf der Berlinale.

Termin

22. bis zum 24. April 2015 in Paris
Anmeldeschluss: 20. Februar 2015

Weitere Informationen: series-mania.fr