31. Kasseler Dokfest 2014

11. bis 16. November 2014


Das Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest lädt vom 11. bis 16. November 2014 zum 31. Mal zu einem abwechslungsreichen Programm aus rund 250 aktuellen dokumentarischen und künstlerisch-experimentellen Lang- und Kurzfilmen ein.

Neben dem Filmprogramm gibt es Medieninstallationen in der Ausstellung Monitoring sowie Audiovisuelle Performances und VJ-Sets in der DokfestLounge.
Das Festival vergibt drei Geldpreise im Gesamtwert von 11.500 Euro und ein Produktions-Stipendium. Über die Vergabe entscheiden unabhängige Jurys.
Filme können noch bis zum 9. Juli 2014 eingereicht werden.
Termine
Festival: 11. bis 16. November 2014 in Kassel
Einreichschluss: 9. Juli 2014

Weitere Informationen: www.kasselerdokfest.de